loading . . .

Residence Verena

Lage: St. Ulrich, Gröden - Muredastr.
Klimahaus: B
Baujahr: 2014
Heizanlage: Autonome Anlage mit Gasthermen
Weitere Infos: Lift vorhanden, Parkplatz vorhanden

Beschreibung

Diese traumhafte Wohnanlage weiß zu beeindrucken: sie befindet sich in schöner und unverbaubarer Lage in der Mureda-Straße in St. Ulrich, nur wenige Gehminuten vom Ortskern entfernt. Genießen Sie einen wunderbaren Panoramablick auf den Langkofel und den Sellastock. 

Residence Verena wurde im, für den Ort typischen Baustil errichtet und durch die traditionelle und doch moderne Architektursprache fügt sie sich perfekt in die Umgebung ein. Die Wohnanlage besticht durch höchste Bauqualität und besondere architektonische Details. 

Wohnungen

Hier finden Sie einige Beispiele der Grundrisse, für detaillierte Informationen kontaktieren Sie uns unverbindlich!

  • Wohnung 4

    Diese herrliche Dreizimmerwohnung besteht aus einem Wohnzimmer mit Kochnische, zwei Schlafzimmer, einem Bad, einem WC und einem Abstellraum. Außerdem verfügt diese Wohneinheit über einen Balkon, von welchem aus Sie die wunderbare Umgebung der Grödner Dolomiten genießen können. 

    Zusätzlich kann ein Stellplatz vor dem Haus erworben werden. 

    Verkaufsfläche: 101m2
    Balkon: Ja
    Geschoss: 1. Obergeschoss
    Heizung: Fußbodenheizung mit Raumthermostat
    Verfügbar ab: sofort
    Preis: auf Anfrage
    Zustand: Erstbezug
    Stellplatz: Ja
  • Wohnung 6

    Diese herrliche Dreizimmerwohnung besteht aus einem Wohnzimmer mit Kochnische, zwei Schlafzimmer, einem Bad, einem WC und einem Abstellraum. Außerdem verfügt diese Wohneinheit über einen Balkon, von welchem aus Sie die wunderbare Umgebung der Grödner Dolomiten genießen können. 

    Zusätzlich können zwei Stellplätze vor dem Haus erworben werden. 

    Verkaufsfläche: 101m2
    Balkon: Ja
    Geschoss: 2. Obergeschoss
    Heizung: Fußbodenheizung mit Raumthermostat
    Verfügbar ab: sofort
    Preis: auf Anfrage
    Zustand: Erstbezug
    Stellplatz: Ja - 2

Karte Standort

In Kontakt treten

?>